NeuigkeitenJudo
Eingefügt am 28. April 2010
In Einbeck war am letzten Wochenende mal wieder groß was los! Einbecker Unternehmen (Autohäuser, Gärtnereien, Handwerker und Dienstleister sowie) hatten unter der Organisation der „Einbeck Marketing GmbH“ die „1. Einbecker Frühlingsmesse“ durchgeführt. Unter dem Motto „Dabei sein und gesehen werden“ präsentierte sich unser Einbecker Judo-Club bei fast sommerlichen Temperaturen und strahlendem Sonnenschein auf dieser regionalen Messe.

Fünfmal zeigten unsere Judo- und Ju-Jutsuka, am ehemaligen „Kiosk Ball Rico“, Altendorfer Straße, den Besuchern Auszüge aus dem Trainingsprogramm. Durch die sportlichen Vorführungen kamen wir mit zahlreichen Eltern und ihren Kindern, mit vielen ehemaligen Vereinsmitgliedern und auswärtigen Budo-Sportlern ins Gespräch. Immer wieder war bei oder nach den Sportvorführungen zu hören, „Mensch, das war Klasse, was ihr da gezeigt habt! Tolle Sache, bei euch ist ja mal was los!“ Dieses schrieb sogar ein Messebesucher aus Hannover per Email und sandte noch ein paar tolle selbst geschossene Fotos dazu.

Allen Mitwirkenden hat es Riesenspaß gemacht und das Wetter trug natürlich auch viel dazu bei. Zum Abschluss gab es sogar noch eine Zugabe, durch eine 6. gemeinsame Judo- und Ju-Jutsu-Vorführung.

Gemeinsam war der Messestand am Sonntagabend schnell abgebaut, kurzentschlossen wurde noch bei Sigrid und Peter gegrillt und über das Messe-Wochenende geredet.

Beim nächsten Mal sind wir bestimmt wieder dabei!



©2006-2017 Einbecker Judo-Club e.V.